Sprungziele
Inhalt

Informationsmaterial

 

Nachfolgend ist eine Auswahl an Informationsmaterialien zusammen gestellt. Die Unterlagen sollen eine Orientierung und Hilfestellung zum Thema "Kinderschutz" geben.

Sollten Sie bestimmte Informationen suchen, die hier auf der Homepage nicht vorzufinden sind, dann können Sie gerne bei uns nachfragen. Nutzen Sie hierfür beispielsweise das Kontaktformular.

.

Informationsmaterial -
VerbundNetzwerkFrüheHilfenundKinderschutz MSE

Allgemein:

Koordinierungsstelle "Frühe Hilfen und Kinderschutz" im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte - Wer sind wir?
Flyer (PDF)

Wegweiser:
  • Wegweiser / Familienratgeber "Hilfe in Ihrer Nähe"
    Regionalstandort Demmin
    Flyer (PDF)
  • Wegweiser "Kinderschutz", für ALLE, die nicht wegschauen wollen  
    Regionalstandort Müritz
    Flyer (PDF)
  • Wegweiser "Kinderschutz", für ALLE, die nicht wegschauen wollen  
    Regionalstandort Neubrandenburg
    Flyer (PDF)
  • Wegweiser "Kinderschutz", für ALLE, die nicht wegschauen wollen 
    Regionalstandort Neustrelitz
    Flyer (PDF)
Sonstige Materialien:

Gesprächsleitfaden "Sensible Ansprache von Eltern im Falle einer vermuteten Kindeswohlgefährdung"
Flyer (PDF)

Schütze Kinder und Jugendliche vor sexueller Gewalt - Regionalstandort Müritz
Flyer (PDF)

Plakate "Schau, nicht weg" (einfach ausdrucken und aufhängen)
Plakate (PDF)

Informationsmaterial des "Nationalen Zentrums Frühe Hilfen"

Publikationen

Das "Nationale Zentrum Früe Hilfen" bietet eine Vielzahl von Broschüren und Arbeitsmaterialien zum Herunterladen, Bestellen, Lesen an. Nachfolgend werden 2 Publikationen explizit empfolen, zum einen die sogenannten "NEST-Materialien" ud die DVD "Guter Start in die Fammili". Viele weitere Veröffentlichungen sind auf der Homepage des Nationalen Zentrums abrufbar.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage
“Nationales Zentrum Frühe Hilfen - Publikationen“

NEST-Marterial

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) entwickelt Material, welches sich an Fachkräfte in den Frühen Hilfen richtet, um diese bei ihrer aufsuchenden Arbeit in Familien zu unterstützen. Es besteht aus Arbeitsblättern, die sie je nach Gesprächs- und Beratungsanlass mit den Familien gemeinsam bearbeiten können, und enthält erläuternde Hintergrundinformationen zu verschiedenen Themen und Einsatzmöglichkeiten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage
“Nationales Zentrum Frühe Hilfen - NEST-Material“

DVD "Guter Start in die Familie – Frühe Hilfen verstehen und verwirklichen"

Der Lehrfilm dient Fachkräften aus unterschiedlichen HIlfesystemen, um zu zeigen, wie groß die Bedeutung ihrer Mitwirkung ist. Der Film möchte sensibilisieren und dazu anleiten, die Anzeichen eines Hilfebedarfs bei Müttern und Eltern schon in kurzen Begegnungen wahrzunehmen und neben den medizinischen und pflegerischen Aufgaben im Sinne Früher Hilfen zu handeln. Die DVD enthält einen 93-minütigen Lehrfilm zur Aus- und Fortbildung der Fachkräfte und 46 Minuten Bonusmaterial.

Weitere Informationen zur DVD und zur Bestellung finden Sie auf der Homepage
“Nationales Zentrum Frühe Hilfen - DVD“

Informationsmaterial für Vereine

Kinderschutz im Sportverein

Die Handreichung zur Präention und Intervention bei Gewalt und sexuellem Missbrauch wurde vom Kreissportbund Mecklenburgische Seenplatte veröffentlicht.
Leitfaden für Sportvereine

Deutscher Fussball-Bund

Bei der Broschüre „Kinderschutz im Verein handelt es sich um einen Handlungsleitfaden zur Prävention und Intervention von sexualisierter Gewalt im Fußball.
DfB-Homepage - Broschüre Kinderschutz

Kinderschutz bei der Jugend-Feuerwehr

Der Kreisfeuerwehrverband Mecklenburgische Seenplatte hat in 108 Wehren eine Jugendfeuerwehr.

Handreichung für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr

Informationsmaterial des Bundes

Familienportal des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Das Familienportal bietet eine Vielzahl an Informationen zu den Themen Familienleistungen (z.B. Elterngeld, Elternzeit, Unterhalt) und Lebenslagen (Kinderwunsch, Schwangerschaft, Adoption, Pflegefamilien, Trennung). Außerdem wird eine Übersicht der Anträge und Formulare aufgelistet. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage "Familienportal" des Bundesministeriums: www.familienportal.de
Starke-Familien-Checkheft - Familienleistungen auf einen Blick

Das Checkheft gibt einen Überblick darüber, welche staatliche Unterstützung Familien erhalten können. Wissen Sie, welche Leistungen für Allein- oder Getrennterziehende da sind und für Familien mit kleinen Einkommen? Und was steckt hinter dem Anspruch auf Bildung und Teilhabe? Sie wissen es nicht? Dieses Checkheft wird es ändern. Checken Sie im Heft, welche Ansprüche es gibt, trennen Sie den Scheck heraus und erhalten Sie Hilfe für mehr Geld oder Zeit für sich und Ihre Familie!

Checkheft “Starke Familien“ (PDF)

Das Checkheft können Sie auf dem Postweg bei folgender Bezugsstelle anfordern:

Publikationsversand der Bundesregierung
Postfach 48 10 09, 18132 Rostock
Tel.: 030 182722721
E-Mail: publikationen@bundesregierung.de
www.bmfsfj.de

Für weitere Fragen nutzen Sie unser Servicetelefon: 030 20179130
Montag–Donnerstag 9–18 Uhr
E-Mail: info@bmfsfjservice.bund.de

nach oben zurück